Patricia Saje

Aus den Materialien Porzellan und Ton entstehen im Werkstattatelier von Patricia Saje Formen mit samtig matten Oberflächen. Ein Beispiel dafür sind die schönen Porzellanschalen oder die Becher in Pastelltönen mit vielen unterschiedlichen Worten, die jeweils Buchstabe für Buchstabe einzeln eingeprägt werden. In der dunklen Jahreszeit werden die handgeformten Tischleuchten besonders geliebt. Sie können mit Lampenschirmen in allen Farben kombiniert werden und bringen Farbe und Licht zurück.

www.patricia-saje.de

 

zurück